Holzhausen

im Kreis Höxter

VOICES

Die Familie von der Borch, bereits seit über 500 Jahren auf Gut Holzhausen ansässig, hat immer von und mit diesem Wandel gelebt, immer waren Land- und Forstwirtschaft Grundlage des Einkommens. Ein Gut war aber auch oft ein Mikrokosmos für kulturelles Leben. Seit der Übernahme des Gutes durch Johann-Friedrich von der Borch und seiner Frau Yi Li im Jahr 1992 haben beide immer wieder zu unterschiedlichen kulturellen Veranstaltungen auf das Gut eingeladen. Ein Schwerpunkt bildet dabei das Musikfestival VOICES.

Was 2001 als ein kleines familiäres  Musikfest am Wochenende begann, hat sich in den vergangenen zwölf Jahren unter der Federführung der Sopranistin und Gutsbewohnerin Leonore von Falkenhausen zu einem internationalen, weit beachteten Festival  gemausert.

Das Stimmenfestival VOICES gehört zu den bekanntesten und beliebtesten Veranstaltungsreihen in Ostwestfalen-Lippe. Ein Grund dafür ist sicherlich der abwechslungsreiche und künstlerisch attraktive Spielplan, der sich an ein breites Publikum richtet. Große Orchesterkonzerte sind ebenso dabei wie Liederabende, musikalisches Kabarett, Jazz, Pop, Musical, Familienkonzerte oder Kammermusik. Ein anderer Grund ist das historische Ambiente, die Konzerte finden im Alten Schafstall statt, der neben der besonderen Atmosphäre auch eine sehr gute Akustik bietet.